Startseite

AMS Suite MHM

 

Übersicht

 

  • Analysewerkzeuge für die Diagnose des Maschinenzustands sowie die Prognose
  • Echtzeiteinbindung des Anlagenzustands in Prozessautomatisierungssysteme
  • Einbindung in mehrere Technologien zur vorausschauenden Wartung, um ein Gesamtbild des mechanischen Anlagenzustands zu erhalten
  • Schnittstelle zu PlantWeb® und anderen AMS Suite Anwendungen für den zuverlässigen Betrieb Ihrer gesamten Anlage

 

 Integrierte Lösung 

 

Der AMS Machinery Manager kann in verschiedene vorausschauende Diagnosetechnologien eingebunden werden, um unterschiedliche Arten von mechanischen Anlagen zu überwachen und einzigartige Ausfallsymptome zu erkennen.

Die modularen Anwendungen betten Diagnoseinformationen und Berichte zur Analyse des anlagenweiten Gesamtzustands in eine gemeinsame Datenbank ein.

Dadurch erhalten Sie einen umfassenden Überblick über jede überwachte Maschine und können aufkeimende Probleme präziser diagnostizieren. Durch das Zusammenspiel vieler Technologien können Sie die Ursache von Problemen erkennen und einmal lösen, anstatt Symptome immer wieder zu beseitigen.

Zu den integrierten Lösungen gehören:

  • Mobile Schwingungsanalyse
  • Kontinuierliche Online-Überwachung des Maschinenparks
  • Wireless-Schwingungsanalyse
  • Schmierungsanalyse
  • Infrarotthermografie

  • Laserausrichtung

  • Wechselstrommotordiagnose

  • Dynamische Auswuchtung 

 

 

 Flexible

Analyseschnittstelle

Mit dem AMS Machinery Manager können Sie Daten wesentlich effizienter betrachten, da Sie nicht ständig zwischen den Masken hin- und herwechseln müssen.

Alle Grafiken können entweder auf dem vollen Bildschirm angezeigt werden oder mehrere Grafiken können in einem einzelnen Fenster kombiniert werden. Wenn mehrere Monitore unterstützt werden, können getrennte Grafiken auf bis zu drei Monitoren angezeigt werden.

Zu den beliebten Optionen dieser flexiblen Anwendung gehören:

  • Ansicht in drei Richtungen: Grafik in X-, Y- und Z-Richtung in einem Fenster.
  • Ansicht der kompletten Maschinenkomponente: Alle Messpunkte eines Motors in einem Fenster.
  • Ansicht einer kompletten Maschine.
  • Ansicht mehrerer Maschinen aus mehr als einer Datenbank.
  • Auswahl wie viele und welche Art von Grafiken in Ihrer Ansicht erscheinen sollen.
  • Erkennung von Änderungen in den Daten von Monat zu Monat.

 

 

 Einfache Navigation

 

Mit der Navigationsfunktion können Sie zwischen verschiedenen Grafikarten wie einzelnes Spektrum, Schwingungsverlauf mit mehreren Punkten und Trends manövrieren. Die Navigation zwischen Daten, Messpunkten, Maschinen, Bereichen und mehreren Datenbanken wird durch den Navigationsbaum vereinfacht.

Vorauswahl zur Eingrenzung der Suche durch Auswahl von Punkten in Alarm-, Überwachungsdaten oder Notizen, die nur einer Maschine oder einem Datenpunkt zugeordnet sind. 

 

Erweiterte Analyse-Tools

 

 Der AMS Machinery Manager bietet umfangreiche Analyse- Tools für die präzise Diagnose des Maschinenzustands.

Analyse-Tools stehen für spezifische Aufgaben zur Verfügung wie z.B. Ausrüstungen mit langsamer oder variabler Geschwindigkeit, Walzen, Analyse des Schwingungsverlaufs, frühe Einflussnahme auf Lager oder Getriebe, elektrische Defekte und mehr. Zu den erweiterten Tools gehören:

  • Farbige Wasserfalldiagramme
  • Autokorrelation von Schwingungsverläufen
  • Audiowiedergabe von Schwingungsverläufen
  • Kreisdiagramm eines Schwingungsverlaufs
  • Orbits / gefilterte Orbits
  • Bode- / Nyquist-Diagramm
  • Vollspektrum und kaskadiertes Vollspektrum (Online-Daten)
  • 3D-Animation der Mittelachse einer Welle (Online-Daten)
  • Transiente Wiedergabe eines transienten CSI 2130 Signals einschließlich Hochfahren Ihrer kritischen Maschine
  • Korrektur eines unrunden, transienten Schwingungsverlaufs
  • Anpassbare Schmalbandtrends
  • Dynamische Anzeigesteuerung zur Anpassung der Ansicht von 3D-Diagrammen

 

 
Weitere Infos
  Maschinendiagnose - Condition Monitoring - Schwingungsanalyse - Ölanalyse - © 2010-2017 Copyright by D. A. Concept AG - All rights reserved